Mär
06
22:38 Uhr

Kohlenmonoxid-Vergiftung nach Gasaustritt

Von KFV Dachau in Lokalnachrichten.Dachau@lokaliz

In den frühen Morgenstunden des Sonntag (06.03.2011) gegen 4.45 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungsdienst zu einem Gasaustritt in die Kirchbergstr. nach Walkertshofen alarmiert. In einem Wohnhaus strömte, vermutlich durch einen gasbetriebenen Wärmestrahler, Kohlenmonoxid aus.

Zunächst war unklar, ob sich noch Personen in dem Gebäude befinden. Beim Eintreffen der ersten Kräfte hatten bereits alle Bewohner das Gebäude verlassen, die Mutter und ihr Sohn erlitten dennoch eine massive Kohlenmonoxid-Vergiftung und mussten mit dem Rettungshubschrauber in die Unfallklinik Murnau zur Druckkammerbehandlung eingeliefert werden.

Mär
06
22:35 Uhr

Verkehrsunfälle auf der Autobahn

Von KFV Dachau in Nachrichten.Dachau@lokaliz

Alle Hände voll zu tun hatten die Einsatzkräfte am Wochenende auf der Autobahn A8.
Bereits am Freitagabend gegen 23.00 Uhr wurden die Feuerwehren Feldgeding, Odelzhausen, Sulzemoos und Wiedenzhausen sowie die Kreisbrandinspektion auf das Stichwort „Brennender PKW auf der A8“ alarmiert. Als die Kräfte den Einsatzort zwischen den Anschlussstellen Sulzemoos und Dachau erreichten, handelte es sich jedoch nicht um einen PKW-Brand, sondern um einen Wildunfall. Zwei Wildschweine, welche die Autobahn überqueren wollten, wurden beim Zusammenprall mit einem tschechischen LKW und einem BMW getötet. Durch die unfallbedingten Stauungen kam es zu einem weiteren Auffahrunfall, in den drei Fahrzeuge verwickelt waren und fünf Personen leicht verletzt wurden. Bei den Unfällen entstand erheblicher Sachschaden. 
Nach gut eineinhalb Stunden konnten die Kräfte von Feuerwehr und Technischem Hilfswerk die Einsatzstelle wieder verlassen. 

Mär
06
21:59 Uhr

Thementisch Jugend nimmt Arbeit auf

Von Christian in Jugend.Dachau@lokaliz

Sitzung Thementisch JugendMitglieder diskutieren verschiedene Projekte - Der Thementsich Jugend unter seinem neuen Paten Markus Erhorn hat seine Arbeit aufgenommen. Das Gremium der integrativen Stadtentwicklung, das die Belange Jugendlicher in diesem Prozess vertritt, hat sich vergangene Woche im Ludwig-Thoma-Haus zu seiner ersten Sitzung getroffen, um die bereits erarbeiteten Themen zu diskutieren und neue Vorschläge zu entwickeln. Am Tisch sitzen insgesamt 8 Mitglieder, die meisten sind selbst als Jugendleiter tätig, zwei davon, Lukas Höglmüller und Sebastian Leiß, sind auch Mitglieder des Jugendrats, um den Austausch zwischen beiden Jugendgremien zu verbessern.

Mär
06
22:11 Uhr

Polizeibericht

Von Dachauer Polizei in Lokalnachrichten.Dachau@lokaliz

Kradfahrer verletzt (Röhrmoos)
Am Freitag, gegen 13.00 Uhr, wollte ein 21jähriger Flughafen-Mitarbeiter mit seinem Pkw Ford von der Schlammerstraße in Großinzemoos nach links in die dortige Tankstelle einbiegen . Ein hinter ihm fahrender 17jähriger Fahrer eines Leichtkraftrades überholte diesen links. Als der Pkw-Fahrer nun abbog übersah er den Überholenden und es kam zum Zusammenstoß. Der Kradfahrer stürzte und erlitt dadurch Verletzungen am rechten Knie und am linken Sprunggelenk. Er kam zur ärztlichen Behandlung in Klinikum Dachau. Bei dem Pkw-Fahrer wurde bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch festgestellt, weshalb bei ihm eine Blutentnahme angeordnet wurde. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4.500,- Euro.