Jan
21
11:33 Uhr

Schnuppertauchen

Von Rauscher in Sport.DAH@lokaliz

Schon mal abgetaucht? Nein? Dann wird es Zeit, zusammen mit unseren erfahrenen Tauchlehrern und Trainnern die Nase unter Wasser zu halten - richtig mit Taucherflasche. Kommen darf jeder, solange er/sie sich fit fürs Tauchen fühlt und Spaß im Wasser hat.Jung und alt sind Willkommen.

Wir tauchen mit Euch ab am Dienstag, 21. Februar 2012. Der Spaß beginnt ab 19:00 Uhr und endet mit der Hallenbad-Schließung um 21:00 Uhr. Den Eintritt ins Bad müsst ihr selbst bezahlen, unser Schnuppertauchen ist kostenlos. Bitte meldet Euch bei Interesse unter JLIB_HTML_CLOAKING an - damit wir planen können.Das wäre auch die Adresse, um weitere Fragen loszuwerden. Oder Ihr schaut mal auf die Internetseite www.tsf-dah.de. Ihr müsst nur Badezeug und Handtuch mitbringen. Solltet ihr schon eine Schnorchelausrüstung haben, bringt auch die mit. Wer keine hat - auch kein Problem.

Minderjährige benötigen zwingend die schriftliche Zustimmung beider Erziehungsberechtigter.

 

Jan
12
7:15 Uhr

Team´65 Hallencup am 21.01.2012 in der Berufschulhalle/Dachau

Von TSV 1865 Dachau in Sport.DAH@lokaliz

11. Januar 2012Am 21.01.2012 findet in der Turnhalle der Berufsschule Dachau (Heinrich-Neumaier-Platz 1, 85221 Dachau) das traditionelle Hallenfußballturnier des TSV 1865 Dachau um den Team´65 Hallencup statt. Neben dem Gastgeber des TSV 1865 (1. & 2. Mannschaft) haben zahlreiche Mannschaften aus dem Kreis Dachau zugesagt. Darunter der ASV Dachau, SV Sulzemoos, SV Günding, TSV Eintracht Karlsfeld, TSV Schwabhausen etc.! Besonders freuen wir uns auch über die Zusage eines All-Star-Teams mit ehemaligen Spielern der Regional- & Bayernliga, sowie einer Auswahl aus dem Erzgebirge.

Das Turnier startet mit den Vorrundenspielen am Samstag Vormittag um 11.30 Uhr. Die Zwischenrunde und Endrunde wird am selben Tag ausgetragen. Die Endspiele sind ab 16.00 Uhr angesetzt.

Wie im letzten Jahr findet direkt nach dem Turnierende die legendäre Player´s Night in der Schranne Dachau (Pfarrstraße 13, 85221 Dachau) statt. Alle, die im letzten Jahr dabei waren, werden wissen, warum die Player's Night schon nach dem ersten Mal „legendär" ist – und alle, die nicht dabei waren, sollten sie sich in diesem Jahr nicht entgehen lassen! Ab 21.00 Uhr geht´s los - Let's rock!

 

Okt
31
8:27 Uhr

JFG Dachau-Land kooperiert mit der RGM

Von Dominik Langenegger in Sport.DAH@lokaliz

JFG U19-RegattaDie A-Junioren U19 der JFG Dachau-Land 06 e.V. waren bei der RGM'72 zu Gast an der Olympiaregattastrecke München-Oberschleißheim. Bei strahlendem Sonnenschein wurde die Mannschaft von Trainer und Diplom-Sportwissenschaftler Dominik Langenegger in grundlegende Rudertechniken und sportartspezifische Verhaltensmuster eingeführt.

Nach einer kurzen Einführung auf dem Ruder-Ergometer durften die Mannschaftsmitglieder die neu erlernten Bewegungsmuster auf dem Wasser anwenden. Hierzu verteilten die fachkundigen Übungsleiter Andreas Plennert und Sören Schneider die A-Junioren auf zwei Riemen-Achter und ließen das Team das Erlernte gemeinsam umsetzen. Aufgrund der je neunköpfigen Bemannung auf den beiden Booten (acht Ruderer sowie Steuermann) stellten Kooperation, Kommunikation und Konzentration hierbei die wichtigsten Lernziele dar. Um vorwärts zu kommen, muss in dieser Mannschaftssportart schließlich jeder Ruderschlag mit der restlichen Besatzung abgestimmt werden.

JFG U19-TeamfotoKurz vor dem Saisonstart in der Gruppe Nord 1 wählte Trainer Langenegger zum Abschluss der Vorbereitung diese besondere Trainingsform, um die soziale Kompetenz und den Teamgedanken zu stärken. „Wir wurden an der Regatta super betreut und konnten unsere gesetzten Ziele hervorragend gemeinsam erarbeiten", zeigte sich Langenegger angetan von der Aktion. Die Trainingseinheit wurde von den Spielern begeistert angenommen und der rundum geglückte Abend fand bei einem gemeinsamen Mannschaftsessen einen gelungenen Ausklang.

Die Beteiligten vereinbarten, die bestehende Kooperation möglichst weiter auszubauen. Im Gespräch sind hierbei weitere Rudereinheiten für die JFG-Fußballjunioren und speziell angebotene Fortbildungen Langeneggers bezüglich Ernährungsseminaren und neuen Trainingsmethoden für den Rudernachwuchs der RGM'72.

 

Zusatzinfos:
Die Juniorenfördergemeinschaft (JFG) Dachau-Land 06 e.V. stellt einen Zusammenschluss der Fußballjunioren des SV Petershausen, SC Vierkirchen, 1. FC Kollbach und der SpVgg Kammerberg dar. (www.jfg-dachau-land.de)

Die Rudergesellschaft München (RGM) 1972 e.V. ist an der Olympiaregattastrecke in Oberschleißheim bei München beheimatet. (www.rgm72.de)

 

Nov
02
6:45 Uhr

Fünftes 24+1 Stundenschwimmen in Markt Indersdorf

Von Wasserwacht Dachau in Sport.DAH@lokaliz

die Sieger: v.l.n.r hinten Florian Sänger (technischer Leiter  aus Ainhofen), Georg Schuhmann (Sieger Einzelschwimmer), sowie die Gäste aus  Trostberg (Sieger Mannschaftswertung). Rechts hinten, Nicole Schilling (stv.  Vorstand aus Ainhofen)Bereits nun schon zum fünften Mal rief die BRK Wasserwacht alle Indersdorfer Bürger und alle andere Interessierten auf, die Extra-Stunde der Zeitumstellung zum Besuch des "24+1 Stunden Schwimmens" zu nutzen. Am Samstag um 18.00 Uhr gab der Technische Leiter Florian Sänger dann den Startschuß für die erste handvoll Schwimmer und um 19.00 Uhr war bereits die Marke von 70 Startern erreicht. Die ganze Nacht hindurch war das Bad gut besucht und sogar um 5 Uhr morgens wurden Startkarten ausgefüllt, so daß am Sonntagabend die stattliche Zahl von 180 Teilnehmern vermeldet werden konnte. Insgesamt legten die Schwimmer mehr als 731km, das entspricht 29.240 Schwimmbahnen!, zurück.

Die ersten drei Plätze belegen Georg Schuhmann (38.000m) und Kathleen Voigt sowie Carola Manhart mit je 21.400m. Mit einer immer noch hervorragenden Leistung von 18050m geht der vierte Platz an Peter Bertele. Die Wasserwacht-Gäste aus Trostberg (Kreis Traunstein) schlugen mit ihrer Mannschaft dieses Jahr zum ersten Mal die Gastgeber mit mehr als 66.600 Meter.

Andrang am Sonntagvormittag im Hallenbad IndersdorfDurch die freundliche Unterstützung von Sparkasse, Volksbank, RBS-Netkom & BKK ATU sowie der Bäckerei Seidl und Metzgerei Forche konnte die Veranstaltung auch in diesem Jahr ohne Kosten für die Teilnehmer stattfinden.

Weitere Ergebnisse sowie Informationen zur BRK Wasserwacht finden Sie auch im Internet unter www.wasserwacht-dachau.de

 

Okt
24
8:26 Uhr

24(+1) Stunden Schwimmen

Von Wasserwacht Dachau in Sport.DAH@lokaliz

Am kommenden Wochenende lädt die Wasserwacht bereits zum fünften Mal alle interessierten Schwimmer aus der Marktgemeinde zum 24(+1) Stunden Schwimmen ein. Von Samstag den 30. Oktober 18.00 bis Sonntag abend 18.00 Uhr können die Schwimmer beliebig oft ihre Bahnen ziehen und Kilometer sammeln. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde über seine persönliche Leistung Wie bereits in den vergangenen Jahren findet das Schwimmen in der Nacht der Winterzeitumstellung statt, so dass den Schwimmern 25 Stunden zur Verfügung stehen.

Einzelschwimmer können bis Sonntag 17.30 jederzeit ohne Voranmeldung teilnehmen, Mannschaftsmeldungen sind noch bis zum Samstag 17.30 möglich

- weitere Informationen sind auf der Webseite der Kreiswasserwacht unter www.wasserwacht-dachau.de zu finden. Achtung: Der normale Badebetrieb am Sonntag vormittag ist durch die Veranstaltung eingeschränkt!