Apr
17
21:59 Uhr

Die JU Altomünster freut sich über ein durch und durch gelungenes Kneipenfestival 2011

Von Robert Simm in Kultur.DAH@lokaliz

Kneipenfestival Altomünster 2011Weder die Kälte, noch Ferienbeginn, noch andere Großveranstaltungen in umliegenden Orten hielten rund 2000 Besucher ab, sich die 14 Bands, die zum Jubiläum auf den auf 7 Bühnen spielten, anzusehen. JU Vorsitzender und Organisator Robert Si

Apr
03
22:27 Uhr

Die Schranne im April und Mai

Von Infobüro Dachau in Kultur.Dachau@lokaliz

LED BIB gehören zu den Fackelträgern der jungen britischen Jazzszene. Ihr drittes Studioalbum Sensible Shoes (2009), von der Times als "Zukunft des Jazz" gelobt, gewann als Album des Jahres den Barclaycard Mercury Prize 2009.
Das junge Quintett um den Schlagzeuger und Komponisten Mark Holub spielt in der aktuellen Besetzung seit der Schulzeit zusammen. Dieser Band ist es gelungen, die Jazzwelt mit ihren improvisierten Avant-Jazz-Euphoric-Rock-Explosionen gehörig durchzurütteln. Dies nicht zuletzt durch Holubs treibendes Schlagzeug und das Duell der beiden Alt-Saxofonisten. Die Klangreferenzen reichen von Metallica und Northern Soul zu Ornette Coleman und der New Yorker Downtown Szene.

Mär
25
9:45 Uhr

Italo-Irischer Abend mit T4U & Briscola

Von Rainer Rackl in Kultur.Dachau@lokaliz

Freitag, 1. April · 20:00 - 23:00 Dachauer Kultur-Schranne, Pfarrstraße 13, Dachau

Italien trifft auf Irland, oder die Auswanderer kehren zurück, oder Pasta mit Guinness,.... Ein musikalisch sehr abwechslungsreicher Abend. T4U mit irischer und das Duo Briscola für die italienische Musik. Adriano Celentano meets Whiskey in the Jar, Marina meets The Dubliners,... Lasst Euch überraschen!
T4U spielt eine Mischung aus irischen Songs, Evergreens uns Selbstkomponiertem. Dabei stehen die mitreißenden irischen Rhythmen und der Spass an der „Pure live Music“ im Vordergrund.

Mär
28
8:21 Uhr

Dachauer Kultur-Schranne: Kobaya Beach, Schneewittchen, Mary Gauthier und Joseph Arthur

Von Kulturamt Dachau in Kultur.Dachau@lokaliz

Neben dem Theatermittwoch des Hoftheaters Bergkirchen, das im April Premiere mit einem neuen Chanson-Abend feiert, und den Schrannen-Slams wartet das April- und Mai-Programm der Dachauer Kultur-Schranne auch mit einigen musikalischen Highlights auf.
Am Freitag, 15. April tritt Markus Schmidt-Märkl, Produzent von „Dahoam is Dahoam“ mit seiner Jazz-Band Kobaya Beach auf. Gegründet im März 2009 von Schmidt-Märkl (Bass) und Josef Bachmeier (Drums) ergänzen mittlerweile Michael Koch (Piano) und Ulli Goderbauer (Gitarre), sowie Christoph Naleppa (Sax) die Band, die eine Mischung aus Chilligem, Jazz und Worldmusik bietet. Die Bandbreite geht dabei von afrikanischen Grooves bis zu lyrischen Balladen, wobei alle Stücke selbst komponiert sind. Eintritt 8 EUR (kein Vorverkauf, nur Abendkasse)

Mär
22
8:19 Uhr

SPD-Kabarett und Musik im Stadl zu Asbach

Von SPD Petershausen in Kultur.Dachau@lokaliz

Die SPD Petershausen präsentiert am Samstag, den 26. März um 20 Uhr ihr diesjähriges, schon traditionelles Kabarett. Im Stadl vom Wirtshaus zu Asbach werden Christa Maria Jürgensonn, Karl Kühbandner, Rolf Trzcinski und der 2. Bürgermeister Wolfgang Stadler die Petershausener Lokalpolitik mit feinen Worten und unschuldigen Tipps vorwärtsbringen. Unter dem Motto „Petershausen & die ganze Welt: Politik von oben & von unten“ werden aber auch Landes- und Bundespolitik nicht zu kurz kommen. Zünftig aufspuin beim Kabarett tun die „Vogelwuidn“, die das Publikum musikalisch unterhalten.