Feb
06

Musik-Kabarett mit Elisabeth Karrer: „Heit is net mei Dog!"

Live Kabarett Karrer ElisabethDas Programm „Heit is net mei Dog!" am Freitag den 02. März bietet ein feinsinniges, bayrisches und freches Musik-Kabarett in der Kulturschranne. Nach dem großen Erfolg der PRIMATONNEN & Edeltraud Rey im Herbst 2011 bringt die Rockschmiede wieder ein bayrisches Musikkabarett auf die Bühne der Kulturschranne. Die Iffeldorfer Edelsteinhändlerin hat sich auf der jahrelangen Suche nach wirksamen Waffen gegen die Zustände in ihrem näheren und weiteren Umfeld, als Kabarettistin wiedergefunden. Ganz ihrem Naturell entsprechend, setzt sie auf Kreativität und so wurden Worte mit spitzer Zunge und wohlgesetzten Reimen, unterlegt mit feiner Ironie, die Mittel ihrer Wahl gegen den alltäglichen Wahnsinn.

Dazu hat sie den Leuten aufs Maul und auf die Finger geschaut, woraus ein feinsinniges Familienkabarett entstanden ist, das sie in sanfter bayrischer Mundart vorträgt. Ihre Liadl begleitet sie auf dem Keyboard. In ihrem Abend füllenden Programm nimmt sie mal liebevoll, mal grantig menschliche Schwächen und Sünden aufs Korn. Dabei bekommen der einfache Mann ebenso wie die Politik ihr Fett weg

Elisabeth Karrer kommt erstmalig am 02. März nach Dachau! Mehr Infos auf www.kabarett99.de Ticket Vorverkauf hat begonnen!

Beginn um 20.00h,
Einlass ab 18.00h,
Vorverkauf bei der Rundschau und im Asia Harmony,
Pfarrstr. 4, Eintritt: VVK 12.- Euro oder AK 15.- Euro

Geschrieben von Rockschmiede Dachau. Veröffentlicht in Kultur