Dez
20

Jugend bestimmt ihre Vertreter: Im Frühjahr finden Jugendversammlungen in Bergkirchen statt

In der Gemeinde Bergkirchen sind die Vorbereitungen für die Besetzung des künftigen Jugendrats angelaufen. Im Frühjahr sind alle Jugendlichen zwischen 12 und 21 Jahren aufgerufen, ihre Vertreter für den Jugendrat zu bestimmen. Die einzelnen Treffen dafür finden in den Ortsteilen Palsweis, Günding, Bergkirchen, Deutenhausen, Eschenried, Bachern und Feldgeding statt. Die genauen Termine werden im nächsten Gemeindeblatt bekannt gegeben. Jeder Ort soll dabei Vertreter in den Jugendrat entsenden.

In den Jugendversammlungen steht ein Rückblick auf die Tätigkeit des Jugendforums während der vergangenen zwei Jahre auf der Tagesordnung, zudem sollen neue Wünsche, Anregungen und Ideen der Jugend gesammelt werden, die dann direkt in den Jugendrat eingebracht werden. „Bringt euch ein, wenn ihr in eurem Gemeindeteil etwas erreichen oder verändern wollt", appelliert Sonja Rathgeb. Zugleich mit der Bildung eines Jugendrates zentralisiert die Gemeindejugendarbeit auch den Internetauftritt der Jugendarbeit in Bergkirchen. Alle Infos rund um den Jugendrat, die Gemeindejugendarbeit und deren Projekte sind künftig unter www.jugend-bergkirchen.de erreichbar.

 

Geschrieben von KJR Dachau. Veröffentlicht in Jugend