Mär
25

Fracking stoppen...

Fracking stoppenvia campact.de

 

 

 


Keine Chemikalien in unserem Grundwasser!

 

Nimm Dir Zeit für die Zukunft mit einer 5-Minuten-Info und dann entscheide selbst... - Bitte/Danke!

Jetzt Aktion für ein Verbot von Fracking unterzeichnen.

Denn...
>>Mit Hilfe des so genannten Fracking wollen Energiekonzerne deutschlandweit Erdgas fördern. Um an das Gas zu gelangen, pressen Konzerne wie BASF und ExxonMobil einen hochgiftigen Chemie-Cocktail unter hohem Druck in den Boden. Das Gestein im Untergrund wird aufgesprengt und gibt so das eingeschlossene Erdgas frei. Die Bundesregierung will dieser Hochrisiko-Technologie jetzt mit einem Gesetz den Weg ebnen. Der Gesetzentwurf verbietet zwar Fracking in Trinkwasserschutzgebieten – aber Grundwasserströme machen an deren Grenzen nicht einfach halt.<<

Deshalb...
Entscheiden sich immer mehr fürsorgliche Menschen & Staatsbürger auch hier etwas zu unternehmen!

Das Wir führt zum Erfolg!

sagt die LokalIZ.de - DEINE BürgerZeitung

Fracking hand-Stop250

 

 

 

 

 

 

 

 

(Alle Angaben wie immer ohne Gewähr ! )

Geschrieben von Jörg Brüggemann. Veröffentlicht in Ratgeber